FAQ

Anbei finden Sie die Antworten auf die oft gestellten Fragen. Ist Ihre Frage nicht dabei? Dann nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf.

Sarah Mergeay: +31 (0)6 23 22 78 37
Harry Stofbergen: +31 (0)6 53 64 26 76
Oder per Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

+ Schiff buchen, allgemein:

Ich möchte gerne ein Schiff mieten, wie geht das?
  • Sie können telefonisch Kontakt aufnehmen, oder per Mail. Geben Sie bitte die folgende Informationen an:
    • Personenanzahl
    • Buchungszeitraum
    • Buchungslänge
    • Catering, wollen Sie sich selbst versoregn, oder möchten Sie unser Catering nutzen?
  • Bitte geben Sie uns auch Ihre Adresse, Firmennamen, Vereinsnamen o.a. an.
  • Sie empfangen per Email einen Buchungsvorschlag.
  • Prüfen Sie diesen bitte.
  • Innerhalb von sieben Tagen muss diese Buchung (wenn sie genwünscht ist) unterschrieben zurück auf dem Weg zu uns sein, per Post oder per Mail.
  • Erst dann wird Ihre Buchung definitiv.
  • Per Email empfangen Sie die Rechnung.
Wie erfahre ich, ob das Schiff frei ist?

Auf unserer Webseite können Sie sehen, ob die Rival frei ist. Auch können Sie jederzeit Kontakt zu uns aufnehmen.

Kann ich das Schiff “reservieren”?

Sie können das Schiffunverbindlich resrvieren. Diese Reservierung kann maximal eine Woche dauern. In dieser Zeit haben Sie tZeit um Rücksprache mit anderen Mitreisenden zu halten, bevor Sie das Schiff endgültig buchen wollen.

Wie erhalte ich einen Kostenvoranschlag nach Maß?

Sie können uns all Ihre Wünsche uns Angaben via Mail schicken. Wir werden dann Kontakt zu Ihnen aufnehmen, um ein maßgeschneidertes Angebot zu offerieren.

Was sind die AGBs?

Ihre Buchung liegt den allgemeinen BBZ/TCN zugrunde.

+ Segel- Arrangement:

Was gehört alles zu einem Arrangement?

Das hängt davon ab, welches Arrangement Sie buchen möchten. Informieren Sie sich bitte darüber auf unserer Webseite.

Kann ich ein Arrangement auch noch ergänzen?

Dit is nog niet vertaald: Voor de arrangementen is geen maatwerk mogelijk; het schip en de catering staan vast en elk arrangement heeft zijn eigen prijs.

Kann ich einen anderen Abfahrtshafen wählen?

Die jeweiligen Abfahrtshäfen werden je nach Buchung angebeben,. Ein andere Abfahrtshafen kann gemeinsam  besprochen werden.

+ Die Rival:

Kann ich mit dem Rollstuhl auf die Rival?

Leider nein. Durch schmale Gänge und Treppen  ist der Gebrauch eines Rolstuhls an Bord leider schwierig.
Darf ich Haustiere mit bringen?
Haustiere sind an Bord leider nicht erlaubt.

Wie sicher ist das Schiff?

Die Kombination von guten Materialien und einer erfahrenen Mannschaft macht die Rival zu einem sicheren und geselligen Ort. Darüber hinaus wird die Rival regelmäßig gründlich durch die Schifffahrtsinspektion inspiziert.

Bei welcher Windstärke darf das Schiff nicht fahren?

Bis Windstärke 7 kann die Rival problemlos fahren. Es ist jedoch auch abhängig von der Gruppe und anderen Umständen, ob wir dann wirklich ausfahren.
Die Sicherheit an Bord hat oberste Priorität.
Der Kapitän hat hier das letzte Wort.
Wenn der Wind kräftig weht können auch die Binnengewässer Frieslands eine gelungene Alternative sein. Für gewöhnlich weht hier der Wind weniger kräftig.

+ Die Reise mit der Rival:

Können wir früher an Bord kommen?

Da wir das Schiff vor Ihrer Ankunft herrichten und putzen ist es leider nicht möglich, eher an Bord zu kommen.

Ist Segelerfahrung Voraussetzung dafür, dass man an einem Segelausflug teilnehmen kann?

Für keine unserer Reisen ist Segelerfahrung Voraussetzung. Sie lernen unter fachmännischer Beratung und Aufsicht der Mannschaft erste Handgriffe des Segelns.

Kann ich Seekrank werden?

Die Rival ist en sehr stabiles und komfortables Schiff, welches bei normalem Seegang ruhig im Wasser liegt.
Wichtig ist, dass Sie genug eesen und schlafen, dadurch werden Sie weniger anfällig für die Seekrankheit.
Auch ist es immer gut, draußen an Deck zu sein. Die frische Luft tut gut. Es kann auch helfen, wenn man einen festen Punkt am Horizont anfixiert.
In der Drogerie und in der Apotheke können Sie Tabletten gegen Seekrankheit kaufen. Es gibt auch spezielle Armbänder, die bei Seekrankheit helfen sollen.

Muss ich an Bord helfen?

Es hängt von der Fahrt und Reise ab, inwiefern Sie helfen können und müssen. Sind Sie Teilnehmer eines Wettbewerbs, dann wird von Ihnen die aktive Teilnahme beim Segeln erwartet.
Bei einem kurzen Tagesausflug brauchen Sie im Prínzip nicht zu helfen. Aber Sie werden schnell merken, wie viel Freude es macht beim Segeln zu helfen.

Gibt es genügend Schimmwesten an Bord?

Für alle Gäste sind Schwimmwesten an Bord.
Damit auch genug Schwimmwesten für Kinder an Bord sind, geben Sie uns bitte an, wieviel Kinder unter 12 mit an Bord kommen. Geben Sie dann auch bitte an, wie schwer die Kinder sind.

Welche Route wird gefahren?

Die gewünschte Route besprechen wir gemeinsam nach Ihrer Ankunft an Bord.  Die Route ist immer abhängig vom Wind.  Der Kapitän informiert Sie dann über die entsprechenden Möglichkeiten.
Wenn Sie besondere Wünsche haben, dann können Sie dies bei Ihrer Resrvierung stets angeben. Im Rahmen der Möglichkeiten werden wir immer bemüht sein, dies auch umzustezen.

Welches Gepäck muss ich mitnehmen?

Angesichts der Enge an Bord ist es ratsam, Kleidung in flexiblen Reisetaschen mit zu nehemen.
Elktrische Geräte wie Fön, Glätteisen, etc verbrauchen viel Strom. Lassen Sie diese darum bitte lieber zu Hause.
Das Aufladen von Handys, Foto- oder Video- Apparaten ist natürklich möglich.
Bitte vergessen Sie den Schlafsack oder die Bettdecke nicht!

Welche Kleidung muss ich mit nehmen?

Wenn Sie mit einem Schiff reisen möchten, müssen Sie sich nach dem Wetter richten. Entsprechend sollte Ihre Kleiderauswahl sein.
Wir empfehlen gründsätzlich Schuhwerk ohne Ledersohle, mit gutem Profil. Damit können Sie sich sicherer an Bord bewegen.
Wasserdichte Kleidung und Schuhe sind empfehlenswert, um trockener durch den Tag zu kommen.
Warme Kleidung! Auch im Sommer kann eine frische Brise wehen, unterschötzen Sie dies bitte nicht.
Schwimmsachen, handtücher, Toilettenartikel, Sonnenmilch und eine Sonenbrille.
Persönliche Sachen wie: Kamera, Musik Instrumente, Bücher, Spiele, etc.
Die Rival verfügt über ein großes Spielesortiment. Es gibt auch zwei Gitarren an Bord.

Welche Ausstattung gibt es an Bord?

Diese wird unter ‘technische Besonderheiten’ des Schiffes aufgeführt.

Darf an Bord gegrillt werden?

Der Kapitän wird mit Ihnen gerne die Möglichkeiten des Grillens besprechen.

+ Bezahlung der Segelausflüge:

Was sind die Zahlungsbedingungen für die Miete des Schiffes?

Bei Buchungen im selben Jahr:
50% 14 Tage nach der Reservierung
50%  4 Wochen vor der Abfahrt
Bei Buchungen für das nächste Jahr:
15% vor dem ersten Oktober
35 % vor dem 15. Januar
50 %  4 Wochen vor der Abfahrt
Bei Buchungen ab 7 Wochen vor der Abfahrt 100 %

Wie sind die Zahlungsbedingungen beim Catering?

Zwei Wochen vor der Abfahrt werden 100% des Preises fällig.

+ Preise:

Was beinhaltet der Mietpreis?

Der Mietpreis beläuft sich auf das Basis- Arrangement: Selbsteversorgung und Mannschaft, Schleusen- Brücken- und Hafengeld; Benzin für den Motor (in den Häfen) und eine Stunde ‘Motor’ pro Tag.
Nicht im Preis inbegriffen sind: Catering, Handtücher, Bettdecken und die Endreinigung.

Was kostet es, wenn ich von einem anderen Hafen aus starten will-und nicht aus dem Heimathafen?

Die Heimathäfen der Rival sind Hoorn und Enkhuizen.
Es besteht die Möglichkeit, dass man aus einem anderen Hafen startet. Dann werden jedoch die Überfahrtskosten in Rechnung gestellt.  Diese belaufen sich auf 65 Euro pro Stunde.
Bei der Reservierung können wir Ihnen genau sagen, was die genauen Kosten ihrer individuellen Wünsche sind.

Kann ich Handtücher und Bettwäsche leihen?

Das ist möglich.   Zur Standardausrüstung gehören Bettlaken und bezogene Kissen.
Wenn Sie eine Bettdecke und handtücher benötigen, geben Sie dies bitte bei der Buchung mit an.
Bettdecke, bezogen: 16 Euro p.P.
Handtuch: 4,50 Euro p.P.p.H.

Ist die Endreinigung im Preis enthalten?

Nein, die Endreinigung ist nicht enthalten.
Sie können die Endreinigung selber ducrh führen. Dann muss das schiff so verlassen werden, wie es vor gefunden wurde.
Sie können jedoch auch die Endreinigung durch führen lassen. Das kostet 150 Euro und wird direkt beim Kapitän bezahlt.

+ Catering Segelausflüge:

Können wir an Bord kochen?

Ja. Die Rival verfügt über eine gut ausgestattet Küche, die Sie ohne zusätzliche Kosten benutzen dürfen!

Ist die Mannschaft mit?

In Prinzip isst die Mannschaft immer mit. Das fördert das Gemeinschaftsgefühl an Bord. Planen Sie dies bitte mit ein, sollten Sie selber kochen wollen.

Welches Catering kann ich bestellen?

Schauen Sie bitte hierfür in unsere Cateringliste!

Planen Sie bitte eon, dass eine eventuell gewünschte Catering- bestellung vier Wochen vorher bestellt werden muss!

Stellen Sie sich auf Allergien, Diäten, etc. ein?

Natürlich berücksichtigen wir diese Dinge. Glutenfreies kochen, Laktose- Intolleranz, Fischallergien, etc.-unser Koch  ist auf diese Besonderheiten vorbereitet.
Geben Sie eventuelle Besonderheiten bitte bei der Buchung des Catering an!

Drucken E-Mail

Copyright © 2016-2018 Zeilschepenverhuur Stofbergen. Alle Rechte vorbehalten

Webdesign by 1place4ads.nl                           Datenschutz und Cookie-Richtlinien

logo garant